Projekt EINSTIEG

Unsere_Team

Neuzuwanderer auf dem direkten Weg in Arbeit

Sie sind neu in Deutschland und Ihr Asylantrag ist positiv entschieden?
Ihr nächstes Ziel ist die berufliche Integration in Deutschland?
Dann ist jetzt die Zeit für einen wirklich guten Start!

Sie brauchen einen erfahrenen Lotsen, der Ihnen dabei hilft.
Wir sind Lotsen mit 15-jähriger Erfahrung bei der beruflichen Integration von Zugewanderten.

Unser Angebot

Sie kommen 5 Wochen jeden Werktag 4 Stunden zu uns (entweder immer vormittags oder nachmittags).
Sie erfahren über Ihre Rechte und Pflichten als Kunde des Jobcenters.
Sie erfahren, wie man in Deutschland arbeitet und lebt.
Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihre Potenziale und entwickeln Ihre Ziele auf dem deutschen Arbeitsmarkt und wie sie diese erreichen können.
Wir helfen Ihnen bei der Anerkennung Ihrer bisherigen Abschlüsse.
Wir erstellen Ihren persönlichen Plan, wie Sie Ihre Ziele optimal erreichen können.
 
Diese 5 Wochen ersparen Ihnen viel Zeit und Ärger, das zeigt unsere Erfahrung.
Ihnen entstehen keinerlei Kosten.
Sie benötigen keine Deutschkenntnisse für dieses Angebot!
Wir sprechen Ihre Sprache und verstehen Ihre Kultur.
Sie werden sich bei uns wohlfühlen

>>english
>>farsi
>>arabisch
>>kurdisch
>>russisch
>>französisch

Kursthemen in EINSTIEG

EINSTIEG_Kursen

  • Einführung in EINSTIEG, Rechte und Plichten
  • Abschluss EINSTIEG, Rechte und Pflichten der weiteren Kooperation mit Jobcenter
  • Rechte und Pflichten beim Bezug von Arbeitslosengeld II
  • Deutschkurse und berufliche Qualifizierung
  • Arbeitsverträge, Zeitarbeit, Leiharbeit, Mindestlohn, Tariflohn, Bestandteile eines Arbeitsvertrages
  • Gesundheitssystem und Verhalten bei Krankheit
  • Krankheit und Gesundheit im Arbeitsleben
  • Wege in Arbeit: (duale)Ausbildung-Studium-Praktikum-Vermittlung,
  • Rolle der Sozialversicherung im Arbeitsleben: KV, ALV, RV, PV
  • Wie bewerbe ich mich? Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse plus Fotoshooting
  • Leben und arbeiten als Ausländer in Deutschland
  • Ausgewählte Berufsbilder
  • Berufe und Ehrenamt in Köln (thematische Stadtführung)
  • Wirtschaftsstruktur in Deutschland
  • Arbeitsalltag in Deutschland
  • Akteure und Verfasstheit des Arbeitsmarkts: Gewerkschaften, Arbeitgeber, Tarifautonomie
  • biografische Erfahrungen der Integration in Deutschland
  • Öffentliches Leben in Deutschland: Parteien, Vereine, Religionen, Feste
  • Grundrechte in Deutschland
  • Ämter und Behördengänge in Deutschland
  • Familie und Gender
  • Medien in Deutschland
  • Wege zur Einbürgerung
  • Alltagsökologie: Mülltrennung, HH-Geräte, Stromsparen usw.
  • Tipps bei der Wohnungssuche: Arten von Vermietern, Mietverträge, Preise, Ausstattungen, Konditionen
  • Ernährung gesund und preiswert
  • Sport und Freizeit
  • Digitale Orientierungshilfen im Web, Anbieter, Konditionen, Verträge
  • Nutzung von Freizeitangeboten, Regeln in der Öffentlichkeit in der Stadt Köln

Kursbeginn

Gruppe Beginn Ende Uhrzeit
Gruppe 57 12.06.2017 14.07.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 58 12.06.2017 14.07.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 59 03.07.2017 04.08.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 60 03.07.2017 04.08.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 61 10.07.2017 11.08.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 62 10.07.2017 11.08.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 63 24.07.2017 25.08.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 64 17.07.2017 18.08.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 65 07.08.2017 08.09.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 66 07.08.2017 08.09.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 67 21.08.2017 22.09.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 68 21.08.2017 22.09.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 69 04.09.2017 06.10.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 70 04.09.2017 06.10.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 71 18.09.2017 20.10.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 72 18.09.2017 20.10.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 73 04.10.2017 09.11.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 74 04.10.2017 09.11.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 75 16.10.2017 17.11.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 76 16.10.2017 17.11.2017 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppe 77 02.11.2017 01.12.2017 09.00 - 13.00 Uhr
Gruppe 78 02.11.2017 01.12.2017 14.00 - 18.00 Uhr